Tuxtape!


Lokales Ratsholz.
28/04/2009, 18:26
Filed under: kleines & makro.

weiter weiter
die lippen bleiben voll, doch leer
sprengt nur der reiter
die tiere wecken sein begehr.

weiter weiter
umfalzt die hand des zornes menschen
bald ist es eifer
ob bloß der eignen lust zu kämpfen.

der zornpokal leer auf den grund
herzensekel ihn ersetzt
ich tanze an dem seelenschlund
ihr saum bleibt leicht verletzt
es sprengt der reiter
weiter weiter

Advertisements


Nadja!
18/04/2009, 19:27
Filed under: No brown after six.

am montag, den 20. april 2009 solltest frei sein, nadja benaissa!
ich hatte dem deutschen staat ein ultimatum gestellt, als öffentlicher aufruf, unsere allseits verhasste wankelbraut *** zu ***.
bist du bereits frei? ich habe kein radio/tv…

es ist wirklich das wunderschönste für mich, wenn die haut der möse einer frau und die haut meines männlichen schniedels sich berühren! mir ist es gal, ob ich hiv-positiv werde, wichtig ist mir, dass ich nadja-benaissa-positiv werde! verstehst du, der männliche geschlechtstrakt ist nicht autonom!
süßer no angel: darf ich mit meinem knallharten schniedel in deine ölige möse eindringen, wo sich dein zervikalsaft und mein prostatasaft vermischen? wie der löwe auf der löwin!!! weibliche großkatzen paaren sich im liegen…
du hast jeans ouvrir an = ein loch in der von venushügel/mädchenschlitz/schamlippen/klitoris/pissloch/möse, sodass mein schniedel eindringen kann in deinen kompakten mädchenkörper und 2 schlitze auf den arschbacken für die flach anliegenden hände zur besitzbezeugung!
ich komme im knallblauen flattermini slipsideaway, das wäre doch göttlich! so macht es mir am meisten spass! dir auch vielleicht? du süße geile sau!!! lust, spass! lass uns deine befreiung feiern
ich möchte es so gerne erleben! frauenarschbacken sind doch zuckersüß und sexy!
schlußbemerkung: aids ist heilbar!

tokio stillger
appartment 127, s*** strasse 1**
10*** berlin
handy: 0162/951****

[shortly abridged and flocked]